Als Lesezeichen speichern | Einleitung

Probleme angehen

Einleitung

Jeden Tag werden wir mit Alltagsproblemen konfrontiert: Die Milch ist alle? Wir kaufen eine neue. Wir können einen Termin nicht wahrnehmen? Wir verschieben ihn. Solche kleinen Probleme lösen wir meist fast nebenbei.

Bei einer Krebserkrankung wird das Leben meist von komplexeren Problemen überschattet, für die es nicht so einfache Lösungen gibt, zum Beispiel: Was tun, wenn wir uns über die Krebsbehandlung uneinig sind? Was tun, wenn zwei Ärzte Unterschiedliches raten? 

Manchmal fühlt sich ein solches Problem so unlösbar an, ist so komplex oder löst so starke Gefühle aus, dass man die Auseinandersetzung damit vor sich herschiebt und das Problem damit ungewollt verschlimmert.

Gut, dass Sie sich Ihrem Problem stellen wollen. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie eine durchdachte Lösung finden können.